Repair Café - wir gehen ins Kino:

am Donnerstag, 14.12.2016  - 

17.50 Uhr in der Lagerhalle: „Kommen Rührgeräte in den Himmel...“ der Film zum Thema Nachhaltigkeit.

 

„...wir begegnen unseren Besuchern zunächst nicht mit der Erwartung oder Forderung nach einer Veränderung von Einstellungen und Verhaltensweisen.  Wir verstehen unsere Rolle vor allem als Begleiter und Organisatoren eines fördernden Rahmens für die Entfaltung persönlicher Fähigkeiten...“

Das Café OASE -Leitbild

    StartWillkommen.html
       AktuellAktuell.html
    ImpressumImpressum.html

Café OASE

Lohstr. 65

49074 Osnabrück

0541-23448

cafeoase@dw-osl.de

Mit einem Klick auf das obige Repair Café - LOGO erhaltet Ihr weitere Infos und erhaltet Antworten zu häufig gestellten Fragen....

Das Repair Café Gründungsteam vor dem Café OASE in der Lohstr. 65, Osnabrück

Vielen Dank für das Foto an: Jörn Martens, NOZ

Die Repair Café Idee...

...der Toaster ist kaputt, die Socken haben ein Loch, das Fahrrad ist platt… und nun?


Wegwerfen ?

Eine Antwort hierauf wird das 1. Osnabrücker Repair Café im Café Oase, dem suchtmittelfreien Treffpunkt des Diakonischen Werkes in Stadt und Land Osnabrück geben.


Die Konzeptidee entstand  2009 in den Niederlanden. Mittlerweile gibt es weltweit zahlreiche Treffpunkte, in denen Nachbarn und Bürger defekte Gegenstände unter fachkundiger Begleitung und in entspannter Atmosphäre reparieren können. Werte zu erkennen, zu achten und defekte Gegenstände nicht einfach wegzuwerfen ist ein Aspekt  dieser Idee. Ein weiterer Aspekt ist die Werterhaltung,

die Achtung und der Ausbau persönlicher Kompetenzen, individueller Fähigkeiten und Fertigkeiten.  Im alkohol-, drogenfreien Treffpunkt Café OASE spielt gerade dieser Gedanke eine zentrale Rolle.


Das Diakonische Werk freut sich, dass sich Helferinnen und Helfer gefunden haben, dieses Projekt zu realisieren.

Die Repair Café - Termine für das

Jahr - 2016:



Im Dezember 2016:

Mittwoch, den 14.12.2016

17.50 Uhr - Wir gehen ins Kino:

„Kommen Rührgeräte in den Himmel...“ Lagerhalle Osnabrück - großer Saal.

Hier der Rundfunkbeitrag - gesendet am 19.4.2016 :

Radio FFN


und am 20.04.2016

Radio Antenne Niedersachsen


verantwortliche Redakteurin:

Katja Jakob


Das Repair Café -Team sagt herzlich

Dankeschön!


Das Repair Café- Team freut sich auf das nächste Treffen am Mi., den 14. Dezember 2016 in der Lagerhalle beim Kinofilm: „Kommen Rührgeräte in den Himmel...“

Beginn 18.00 Uhr... (bitte weitersagen)















Reparaturcafé Haste

Seit März 2016 gibt es eine weitere Reparaturinitiative in Osnabrück. Ein Besuch In der Nackten Mühle lohnt sich...


Hier gibt es weitere Infos zum Reparaturcafé Haste - einfach auf‘s Logo klicken):

Das Repair Café präsentiert sich am Sonntag, den 27.10.2016 auf der „Impulse - Messe“ im Schloß der Uni-Osnabrück mit einem Infostand in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

„Nachschlag“ zu unserem letzten Repair Café des Jahres 2016 - am Donnerstag, den 24.11.2016.


Es war wieder einmal eine schöne, gelungene Veranstaltung zum Ausklang unseres Repair Café Jahres 2016. Alle Bereiche waren wieder gut beansprucht. In der Modewerkstatt und Nähwerkstatt wurde repariert und zusammengefügt, was zusammengehört - in der Fahrradwerkstatt wurde ausgiebig gefachsimpelt und repariert. Die Computer Spezialisten lösten so manches Hard- und Softwareproblem und im Keller fanden sich erneut Lampen, Haushaltsgeräte, Werkzeuge, CD-Spieler etc., die das Team auf Trab hielten.

Highlight des Tages war vermutlich die gelungene Reparatur eines Akkordeons. Das Team in der Werkstatt stellte schnell fest, dass bei einer Reparatur besondere Sachkenntnis erforderlich sein würde... Ob Zufall oder nicht -  unter den Besucherinnen und Besuchern fand sich ein aktiver Akkordeonspieler und Reparateur, der spontan seine Hilfe anbot und sich in das Team der Kellerwerkstatt einfügte. Als sich das Innenleben dieses Instruments offenbarte, stiegen die Zweifel an einer erfolgreichen Reparatur. Umso größer war dann die Freude und Begeisterung, als das Akkordeon sich zum Ende des Tages wieder fehlerfrei präsentierte. Zum Beweis spielte der „Neue Helfer“ ein kleines Musikstückchen - Begeisterung allerseits und einfach Klasse. Wieder ein Beweis für die geballte Power, die entstehen kann, wenn sich Menschen mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten zusammenfinden.


Einmal mehr eine tolle Veranstaltung in gemütlicher Atmosphäre bei einem leckeren Stück selbstgebackenen Kuchen und einer leckeren Tasse Tee oder Kaffee.


Zum Ausklang blicken wir auf ein erfolgreiches Repair Café Jahr 2016 zurück und freuen uns schon auf die Herausforderungen im Neuen Jahr.


Auch für die Adventszeit gilt: „Augen auf beim Geschenkekauf“ also:

„buy quality,  buy local and fair,  buy secondhand,  buy nothing!“